Noah

Agent vergisst seine Mission und will doch die Welt retten. Muss man sich vor der Überbevölkerung fürchten?

Meine Gedanken zum Buch: 

Habe meinen Thriller für 2017 geschafft. Leider bleibt Fitzek in Jedermannsgedanken stecken und entwirft kein Lösungsszenario. Der Schluss ist leider nicht vorhanden. Leider auch nur teilweise spannend.

Seitenangabe für Zitat1: 
504

Jede Lüge wird zur Wahrheit, mit der wir irgendwann leben müssen.

Verlag: 
Bastei
Erscheinungsjahr: 
2013
Auflage: 
Tb
ISBN: 
9783404171675