Die Geheimnisse der Tinkerfarm (Audiobook)

Die_Geheimnisse_der_Tinkerfarm.jpgTyler und Lucinda verbringen schon zum zweiten Mal ihre Sommerferien auf der Farm ihres Onkels Gideon, die ein unglaubliches Geheimnis birgt: Statt Kühen und Schafen werden hier Drachen, Einhörner und andere Fabelwesen gehalten, und die Arbeiter der Farm stammen aus längst vergangenen Zeiten. Diesmal bedroht ein Feind aus den eigenen Reihen die versteckte Welt der Farmbewohner. Auf wessen Seite stehen Lucinda und Tyler, und können sie ihren Onkel vor den falschen Entscheidungen bewahren?

Meine Gedanken zum Buch: 

Der zweite Teil der Tinkerfarm-Reihe geht genauso spannend weiter wie der erste. Wobei die Kinder mittlerweile ja schon ein Jahr älter sind, was sich auch an ihren Handlungen zeigt. Weniger kindlich, mehr durchdacht. Und vor allem sehr tapfer und zielgerichtet kämpfen Lucinda und Tyler für die Rechte ihres Onkels, der von dunklen Mächten gesteuert wird. Dabei kommen Drachenfans und die Freunde anderer Fantasiewesen wieder voll auf ihre Kosten. Eine Reise in die Parallelwelt fördert neue Tatsachen ans Tageslicht, die allerdings ganz anders aussehen als erwartet.
Alles in allem eine gelungene Fortsetzung der Tinkerfarm-Serie, ich freu mich auf Teil 3, der sicher zu erwarten ist.
Gelesen wird das Hörbuch von Andreas Fröhlich, der sich da in der Jugend-Fantasy-Szene als Sprecher schön langsam einen Namen macht. Mit Recht!

Verlag: 
der Hörverlag
Auflage: 
1. Auflage
ISBN: 
978-3867177986