Diamantenschmaus. Palinskis letzter Fall

Diamantenschmaus.jpgPanik unter Wiens Promis! Eine Reihe rätselhafter Morde an bekannten Persönlichkeiten hält die Stadt in Atem. Und die nächste Schreckensnachricht lässt nicht lange auf sich warten: Volksmusiksternchen Hildi Forderberg, die 22-jährige "Prinzessin der Herzen", wurde entführt. Wird sie das nächste Opfer sein? Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Toten? Und was hat es mit den "Promi-Diamanten" auf sich, die im Internet meistbietend versteigert werden? Fragen über Fragen, auf die nur einer Antworten weiß: Mario Palinski - Wiens bester Ermittler!

Meine Gedanken zum Buch: 

Die Asche kremierter Leichen kann zu Diamanten gepresst werden, das ist zwar eine kostspieliger Weg, seine Lieben immer um sich zu haben, aber einer, der immer populärer wird. Und da ist die Idee doch naheliegend, dass ein Promi-Diamant sich sicher gut verkaufen würde - darüber hab ich wirklich schmunzeln müssen. Aber natürlich muss der Promi dafür tot sein, und wenn's sein muss, wird die Leiche einfach gefladert, wie das in Wien so schön heisst.
Wenn dann noch am Dachboden ein toter Kettenraucher gefunden wird, ist Mario wieder voll im Einsatz, und Wilma überlegt sich ernsthaft, ob sie nicht doch einmal auch nach links und rechts schauen soll, so lange sie noch attraktiv genug ist.
Einmal mehr ein unterhaltsam spannendes Lesevergnügen mit den altbekannten Protagonisten, ein paar originellen Ideen und etlichen lokalen Eigenheiten, die diese Serie so amüsant machen. Leider muss ich jetzt Abschied nehmen von Mario und seinen Freunden, denn der Autor ist nach Beendigung dieses Buches sehr plötzlich verstorben, mit weiteren Folgen ist also nicht zu rechnen. Vielleicht eh gut so, manche Serien verlieren ja auch irgendwann ihren Charme, das ist bei dieser aber nicht der Fall.

Verlag: 
Gmeiner
Auflage: 
2. Auflage
ISBN: 
978-3839210796